Sonntag, 29. April 2012

Lehrte

Lässt sich schön filmen

Die Kamerafahrt beginnt in einer Baumkrone. Lehrte bei Hannover hat sich von der Agentur mediaprint.tv schön filmen lassen. Das Ergebnis: ein Meisterwerk. Zugegeben: Die Stadt hat ein paar hübsche Stadtteile, aber der Kern wird geprägt von einem Einkaufszentrums-Klotz, der auch in Dortmund stehen könnte.

Wenn wir als 96-Fans von Burgdorf nach Hannover gefahren sind, haben wir stets den so genannten "Kurven-Zug" genommen, weil wir uns das City-Elend von Lehrte nicht anschauen wollten. Wir streiften die Innenstadt also nur und machten lieber auf dem Weg zur AWD-Arena einen Streifzug durch die Altstadt der niedersächsischen Landeshauptstadt.

Das Werbefilm-Motto lautet "Von Grau zu Grün", Lehrte will weg von dem Image einer Stadt, die als Knotenpunkt von der Bahn zerschnitten und städtebaulich behindert worden ist. Gutes Gelingen!

Keine Kommentare: