Montag, 18. Juni 2012

Wirtschaft braucht Fachkräfte

7,2 Millionen Euro für 49 Qualifizierungsprojekte

Hannover. „Die niedersächsische Wirtschaft wächst dynamisch und sucht weiter qualifiziertes Personal. Zur Absicherung der Fachkräftebasis in den Betrieben setzen wir deshalb auf Bildung und Qualifizierung für alle Zielgruppen", hat Niedersachsens Wirtschafts- und Arbeitsminister Jörg Bode heute 49 Qualifizierungsprojekte vorgestellt, mit denen die berufliche und die persönliche Entwicklung von mehr als 2 200 Arbeitslosen und Beschäftigten gefördert werden soll.

Dafür stellt das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr im Rahmen der Förderprogramme „Arbeit durch Qualifizierung" (AdQ) sowie „Weiterbildungsoffensive für den Mittelstand" (WOM) aktuell 7,2 Millionen Euro aus Mitteln des Landes und des Europäischen Sozialfonds zur Verfügung. 6,2 Millionen Euro entfallen auf 41 Projekte zugunsten von Langzeitarbeitslosen und 1 Million Euro auf acht Projekte zugunsten Beschäftigter überwiegend aus kleinen und mittleren Unternehmen.

Keine Kommentare: