Freitag, 17. August 2012

Wenn Bürger fragen

Wie viele Politiker antworten eigentlich noch?

Das wissen alle, die das Geschehen verfolgen, bereits: Bundespräsident Joachim Gauck antwortet nicht auf meine Bürgeranfragen zu Jugendämtern und zum Verschwinden einer Verfassungsbeschwerde.

http://joachimgauck.blogspot.com

Inzwischen frage ich mich jedoch: Wie viele Politiker antworten überhaupt noch, wenn sich Bürgerinnen und Bürger an sie wenden? Vor über eineinhalb Jahren habe ich den SPD-Europaabgeordneten Bernd Lange aus Burgdorf, den ich persönlich kenne, gefragt, wen ich als Beistand einer Mutter aus Münster noch einschalten könne. Er reagierte sofort und empfahl mir eine Kollegin. Der schrieb ich einen offenen Brief, der bis heute unbeantwortet geblieben ist.

http://kinderunwohl.blogspot.de/2011/01/burgerrechts-ausschuss.html

Keine Kommentare: