Samstag, 23. November 2013

Liga-Orakel (XIII)

Irgendwann kommt die Wende - die Wende kommt irgendwann

Wenn jemand mein Herrchen, also diesen Heinz-Peter Tjaden, haben will, bitte eine mail schicken, ich schicke ihn dann vorbei. Mit dem kann man zwar nichts anfangen, aber vielleicht kann ihn jemand in den Garten stellen, wo er zum Schneemann wird, sobald die Flocken fallen. Dafür müsste es reichen.

Mir reicht jedenfalls, was an diesem Vormittag begonnen hat. Immer wieder haut mich dieser Tjaden an, weil ich endlich das Spiel der Roten in Hamburg orakeln soll. Dafür muss ich mich aber wieder auf mich allen verlassen. In der "Neuen Presse" von Hannover steht, was vor Auswärtsspielen immer in der "Neuen Presse" steht. Die Wende kommt. Kommt die Wende nicht, kommt die Wende eben später. Und wenn dann später ist, reicht in Hamburg ein Punkt.

So was soll ich auf den Orakel-Punkt bringen? Außerdem interessieren sich doch an diesem Spieltag alle nur für den Kracher, der heute um 18.30 Uhr in Dortmund gezündet wird. Dort wird es häufiger krachen - und zwar drei Mal für die Bayern.


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

wir nehmen dein herrchen nicht.

ute, sabine und heike

Anonym hat gesagt…

wir nehmen dein herrchen nicht.

ute, sabine und heike

Anonym hat gesagt…

welche sportart betreiben die roten eigentlich?