Mittwoch, 22. Januar 2014

Liga-Orakel (XIX)

Tolle Hütte vor voller Hütte

Der neue Trainer von Hannover 96 ist wie ich: Wir beide wollen Bälle, Bälle, Bälle. Sobald die Pillen da sind, werde ich zum Jagdterrier - und immer kriege ich sie alle, da kann auch eine Bulldogge kommen. Die Roten dagegen kommen zum Rückrunden-Auftakt nach Wolfsburg. Die Stadt kennt zwar kaum jemand, aber die Mannschaft soll ganz gut sein. Steht jedenfalls so in der Tabelle. Wo die Roten stehen, verrate ich lieber nicht. Doch mit einem Tayfun nach dem anderen soll alles besser werden. Auch der Tabellenplatz. Deswegen wird Korkut auch vor jedem Spiel sagen: "Entscheidend ist auf dem Tabellenplatz."

Bei einem Derby ist bekanntlich alles möglich. Möglich ist also: Die Roten kommen rechtzeitig in Wolfsburg an. Jeder Spieler hat ein Trikot. Die Roten finden in der Halbzeitpause ihre Kabine wieder. Das gelingt ihnen auch nach dem Abpfiff. Korkut legt auf der Rückfahrt jedem Spieler einen Ball vor die Füße. Die Mannschaft genießt dieses neue Gefühl. Korkut tröstet die Spieler: "Auch die Bayern haben auswärts verloren." Aber nur in Salzburg, nicht in Mönchengladbach.

Ich als Orakel-Terrier bin übrigens am Donnerstag und Freitag in Hannover. Wer mir gratulieren will, weil ich meistens richtig tippe, darf mir in der Waldstraße gratulieren. Dort habe ich eine ganz tolle Hütte gefunden, bevor 96 in Wolfsburg die Hütte voll bekommt.

Weitere Informationen hier

Keine Kommentare: