Samstag, 28. Februar 2015

Liga-Orakel (XXIII)

Meine Terrier-Ohren tun mir weh

Angst. Abstieg. Stimmung. Tief. Stimmungstief. Tiefe Angst. Abstiegsstimmung. Ich kann es nicht mehr hören. Da tun mir die Terrier-Ohren weh. Wer hat denn auch noch Angst vor Stuttgart?

Drei Punkte müssen her. Jetzt holen wir drei Punkte. Die drei Punkte brauchen wir. Braucht kein Terrier-Ohr. Spielt einfach Fußball. Wer hat denn auch noch Angst vor Stuttgart?

Die Roten, die zwischen den Spielen um den Maschsee laufen, vor den Stuttgartern, die zwischen den Spielen immer nur Spätzle mit Linsen auf den Teller bekommen?

Sage mir, was du isst, und ich sage dir als Orakel-Terrier, wie du Fußball spielst. Also, Hannover 96, wartet hin und wieder auch einmal auf die Fehler der Stuttgarter. Wie ich jetzt auf ein Leckerli in meinem Fressnapf warte.

Gut orakelt, Mike!

Hannover 96 gegen VfB Stuttgart 1 : 1

Liga-Orakel (XXIV): Liebevoll gegen die Bayern

Keine Kommentare: