Samstag, 2. Mai 2015

Liga-Orakel (XXXI)

Wer zweimal grinst

Ich bekomme dieses Grinsen einfach nicht aus meinem Terrier-Gesicht. Ich liege neben einer schönen Frau, die mich streichelt, was die Bayern beim Elfmeterschießen wohl neidisch gemacht hat. Sie legten sich ebenfalls hin, wurden aber nicht gestreichelt, der Ball verschwand im Nachthimmel und die Bayern verschwanden aus dem Pokal. Haben wir gelacht! Sogar der Heini am anderen Ende meiner Leine, also mein Herrchen Heinz-Peter Tjaden, hielt sich den Bauch vor Lachen. War das ein schöner Abend!

Nun hoffe ich auf einen schönen Fußballnachmittag für die Roten. Wie sie sich die Wolfsburger hinlegen, ist mir egal. Aber hingelegt werden müssen sie. Ya Konan als zweite Spitze wäre Spitze. Dieter Hecking dagegen will nach dem Pokalspiel in Bielefeld rotieren. Kann er gern machen. Am besten vor seiner Trainerbank vor Ärger. Dann lache ich wieder.

Gut orakelt, Mike Tjaden

VfL Wolfsburg gegen Hannover 96 2 : 2

Liga-Orakel (XXXII): Kein ungläubiger Thomas

Keine Kommentare: