Sonntag, 12. Februar 2017

Hallo

Unbekannte Flugkörper von Madsack.
Sonntags mache ich einen (Aus-) Flug

Die Attraktivität einer Stadt hängt auch von ihrer Sauberkeit ab. Dennoch erscheinen auch in der niedersächsischen Landeshauptstadt Wochenblätter, die in Hauseingänge gelegt und dort vor dem (Ab-) Flug gestapelt werden. Nun muss nur noch auf Wind gewartet werden.

Der muss heute in der Podbielskistraße so manches Exemplar von "Hallo Sonntag" zum Flugkörper gemacht haben. Als Radfahrer sah ich vor lauter Zeitungen den Radweg kaum noch. Dabei waren viele Exemplare noch gar nicht losgeflogen, sie warteten vor einigen Hauseingängen noch auf günstigen Wind.

Produziert werden diese Flugkörper übrigens wie die "Hannoversche Allgemeine Zeitung" und die "Neue Presse Hannover" vom Madsack-Verlag. Wenn sich also demnächst diese beiden Tageszeitungen wieder darüber aufregen, dass Hannover nicht sauber genug ist, dann wissen Sie: Die Wochenblätter gibt es immer noch! Und fliegen weiter durch die Straßen, um sie zu verschandeln.

Keine Kommentare: