Freitag, 24. Januar 2020

Mörder gesucht

Norbert Schardin.
Polizei setzt Belohnung aus
Hannover-Misburg/Seelze. Der Mordfall Norbert Schardin aus Seelze wird neu aufgerollt, im Netz gibt es ein Video über die letzten Stunden des Opfers  Der 57-Jährige ist am 8. Februar 1995 auf dem damaligen Betriebsgelände der Firma Michaelis erschossen worden. Ein Kollege fand seine Leiche in einem Container. Kriminaloberrat Dr. Lars Wistuba:  "Die akribische Arbeit unserer Cold Case Ermittler hat neue, vielversprechende Ermittlungsansätze erbracht." Spuren seien neu ausgewertet, Zeugen erneut vernommen worden. Für sachdienliche Hinweise ist ein Belohnung von 3 000 Euro ausgesetzt worden. 
Das Video

Keine Kommentare: